Toxoplasmose

Blog um das Thema Toxoplasmose von Rosin Tiergesundheit

»Zurück zu Übersicht Blogs Die Toxoplasmose wird durch den kleinen, einzelligen Parasiten Toxoplasma gondii (T. gondii) hervorgerufen. Es wird geschätzt, dass weltweit ca. 30 Prozent der Menschen mit Toxoplasmen infiziert sind und dagegen Antikörper entwickelt haben. Toxoplasmen können aber auch Säugetiere wie Schafe, Ziegen, Nagetiere, Schweine, Rinder, Hühner und Vögel befallen. Während alle betroffenen Tiere…

Weiterlesen

Folgen des Zahnbelags bei Hunden und Katzen

Blog um das Thema folgen des Zahnbelags bei Hunden und Katzen von Rosin Tiergesundheit.

»Zurück zu Übersicht Blogs Obwohl das Gebiss eine gewisse Selbstreinigungskraft hat, bildet sich an den Zähnen täglich ein Belag (sog. Plaque). Dieser bildet sich v.a. an schwer zugänglichen Bereichen, z.B. an Zahnzwischenräumen. Tiere mit Zahnfehlstellungen sind hiervon besonders betroffen. Wird der Zahnbelag nicht entfernt, z.B. durch regelmäßiges Zähneputzen, lagern sich nach und nach Mineralstoffe und…

Weiterlesen

Bindehautentzündung beim Hund

Blog um das Thema Konjunktivitis von Rosin Tiergesundheit.

»Zurück zu Übersicht Blogs Die Bindehautentzündung (Konjunktivitis) gehört zu den häufigsten Augenerkrankungen beim Hund. Es gibt zahlreiche auslösende Faktoren: Trockene Augen, z.B. durch unzureichende Tränenproduktion Traumata Reizungen durch Fremdkörper wie Staub oder Sand Infektionen mit Bakterien, Viren oder Pilzen Allergische Reaktionen Nickhautfollikel bei Welpen und Junghunden Lidfehlstellungen Trichiasis, Distichiasis   Grundsätzlich können beide oder auch…

Weiterlesen

Warum fressen Hunde Gras?

Rosin Tiergesundheit - Blog - Hunde Gras fressen

»Zurück zu Übersicht Blogs   Die Vermutungen über die Gründe für das Grasfressen beim Hund sind vielfältig und derzeit noch nicht wissenschaftlich belegt. Sicher ist, dass gelegentliches Grasfressen ein normales Hundeverhalten ist welches im Normalfall nicht schadet. Hunde sind zwar Allesfresser, aber die im Gras enthaltenen Pflanzenfasern können Sie nicht verwerten. Die Grashalme werden nahezu…

Weiterlesen

Lungenwürmer bei Hunden und Katzen

Rosin Tiergesundheit - Blog - Lungenwürmer

Lungenwürmer sind Parasiten, die die Lunge und Atemwege bzw. das Herz der betroffenen Tiere besiedeln. Je nach Art sind sie zwischen 1 und 2,5 cm groß. Beim Hund sind die am weitesten verbreiteten Lungenwürmer Angiostrongylus vasorum und Crenosoma vulpis. Bei Katzen spielt Aelurostrongylus abstrusus hingegen die wichtigste Rolle. Lungenwurminfektionen kommen bei Hunden und Katzen hierzulande…

Weiterlesen

Chronische Niereninsuffizienz der Katze

Rosin Tiergesundheit - Blog - chronische Niereninsuffizienz

Die Nieren sind lebenswichtige Organe und spielen im Körper der Katze eine zentrale Rolle bei der Ausscheidung von Stoffwechselprodukten, bei der Regulation des Wasserhaushaltes, des Blut-pH-Wertes und des Blutdrucks sowie bei der Bildung von Blutkörperchen und Vitamin D. Die chronische Niereninsuffizienz gilt als eine der häufigsten gesundheitlichen Problemen bei Katzen über 8 Jahren. Bei einer…

Weiterlesen

Übergewicht beim Hund

Tierarztpraxis Rosin - Berlin, Falkensee, Köln - Übergewicht beim Hund - Adipositas

Übergewicht ist eine häufige ernährungsbedingte Störung bei Hunden und erfordert meist eine lebenslange Therapie. Nach Schätzungen sind bis zu 40% der Hunde zu dick. Meist entsteht die Gewichtszunahme durch eine übermäßige Energieaufnahme in Relation zum Bedarf (z.B. durch Fütterung ad libitum, diverse Leckerbissen, hochkalorisches Futter), vermehrte Anlagerung von Fettgewebe und einer daraus resultierende Disposition zu…

Weiterlesen

Kaugummis sind giftig für Hunde: Die Xylitol-Vergiftung

Rosin Tiergesundheit - Blog - Silvester

Xylitol hat einen ähnlichen Geschmack wie Zucker, und wird in Nahrungsmitteln wie Kaugummis (bis 70%), Bonbons und Backwaren als Zuckerersatz verwendet. In Zahnpasta, Trinkwasserzusätzen, zuckerfreien homöopathischen Globuli und in therapeutischen Nährlösungen kann Xylitol ebenfalls enthalten sein. Der Xylitolgehalt variiert je nach Produkt und wird auch nicht immer auf den Verpackungen angegeben. Während die Substanz von…

Weiterlesen

Schneegastritis beim Hund

Rosin Tiergesundheit - Blog - Silvester

Ob hierzulande oder im Urlaub – Schnee lässt viele Hundeherzen schneller schlagen. Die meisten Hunde lieben es darin zu toben, sich zu wälzen oder Schneebällen hinterherzujagen. Hunde nehmen allerdings immer wieder beim Spielen Schnee mit auf, was bei einigen Tieren zu einer akuten Entzündung der Magenschleimhaut führen kann (sog. Schneegastritis). In vielen Fällen ist die…

Weiterlesen

Zittern in der Hinterhand

Rosin Tiergesundheit - Blog - Video mit Peter Rosin

»Zurück zu Übersicht Videoblogs Tierarzt und Schmerzspezialist Peter Rosin erklärt in einem Video-Blog welche Gründe es für das Zittern der Hinterbeine geben kann und erläutert insbesondere das schmerzassoziierte Zittern.   Bitte akzeptieren Sie die Marketing-Cookies um das oder die Videos zu sehen.

Weiterlesen