Rosin Tiergesundheit - Vetmed Seminare

Lahmheits- und Triggerpunktuntersuchung 

Fortbildungs-Nr.:

20112122

Datum:

21. und 22. November 2020

Zeit:

09:00 - 17:00 Uhr

Ort:

Rosin Tiergesundheit, Heerstraße 18-20, D-14052 Berlin

Referent:

Peter Rosin

Kursinhalt:

  • Physiologie und Pathologie der Bewegung

  • Frühdiagnostische Möglichkeiten der klinischen Untersuchung

  • Bewegungsauffälligkeiten Sitzen / Liegen / Hinsetzen / Hinlegen / Aufstehen

  • Gangbildauffälligkeiten im Schritt (Video-unterstützt)

  • Gangbildauffälligkeiten im Trab (Video-unterstützt)

  • Gangbildauffälligkeiten im Galopp (Video-unterstützt)

  • Frühdiagnostische Möglichkeiten der klinischen Schmerzuntersuchung

  • Pathophysiologie der Triggerpunkte

  • Lokalisation und funktionell-anatomische Einordnung von Triggerpunkten

  • Algesimetrische Aussagekraft von Triggerpunkten

  • Triggerpunkte für Hüfte, Knie, Wirbelsäule, Schulter, Ellbogen

  • Praktische Demonstration und Übungen

Zielgruppe:

Tierphysiotherapeuthen, Tierheilpraktiker

Sprache:

Deutsch

Kosten:

€ 360.- (inkl. MwSt., Pausenerfrischung, eletronischem Skript "pdf")

Anmeldefrist:

6. November 2020 (Die Teilnehmerzahl ist beschränkt)

Auskunft:

Fanny Charlier, f.charlier@rosin.berlin

Bemerkung:

-

Anmeldung - Lahmheits- und Triggerpunktuntersuchung 

Fortbildungs-Nr.:  20112122

 

*Pflichtangaben